Skip to main content

29. und 30. September 2018 - Buddhistische Geistheilung & Körperarbeit mit Dr. Mark Hosak

Created by Katrin Mattke | |   Seminar

In diesem Wochenendseminar erlernen Sie einfache und effektive geistige Übungen mit Meditationen, Kontemplationen und Rituale der Heilung aus Geheimlehren des japanischen Buddhismus sowie der Buddhistischen Körperarbeit, die Sie für sich selbst aus auch für andere durchführen Können.

Verband der Ganzheitlichen Naturheiltherapeuten Österreichs.

Samstag, 29 September 2018: 10 - 18:00 Uhr

Sonntag, 30 September 2018, 9 -  17:00 Uhr

 

In der Geschichte des Buddhismus haben sich von Indien über China bis nach japan eine Vielzahl von Meditationen und Rituale mit gesundheitsfördernden und erhaltenden Funktionen für Körper, Geist und Seele entwickelt.

Werden bestimmte Heil-Meditationen angewandt, haben diese ganz bestimmte Wirkungen aufauf den Geist und damit auch auf den Körper.

Durch Imagination, Kontemplation und Atmung werden Energien gebündelt und in die Bereiche gelenkt, wo sie gerade gebraucht erden, die Gedanken im geist werden beruhigt und Spannungen können losgelassen werden. In einem gesunden Körper ist auch ein gesunder Geist - das eine bedingt das Andere.

Holoistische und Energetische Übungen aus der Buddhistischen Körperarbeit unterstützen dabei die innere und äußere Körperhaltung.

Dabei wird der Körper durch den Anwender passiv in eine Art Yoga-Position hineinbewegt und gedehnt, was das freie Fließen körpereigener Enerigien fördert.

Das Aufrichten der Wirbelsäule ist für die meditation wichtig, um den Körper gesund und geschmeidig zu halten und bestimmte Meditationsziele zu erreichen.

In diesem Wochenendseminarerlernen Sie einfache und effektive Übungen mit Meditationen, Kontemplationen und Rituale der Heilung aus den Geheimlehren des japanischen Buddhismus sowie der Buddhistischen Körperarbeit, die Sie für sich selbst, als auch für andere durchführen können.

Damit können Sie Körper, geist und Seele zur gesundung und Gesundhaltung anregen.

Es gibt keine Voraussetzungen, jeder kann es erlernen und anwenden.

 

Über Dr. Mark Hosak

Dr. Mark Hosak promovierte in ostasiatischer Kustgeschichte aund japanologie an der Universität Heidelberg.

Er lebte viel Jahre in Japan, wurde buddhistischer Mönch, erlernte Kalligrafie und die Kampfkunst Ninjutsu.

Er ist international bekannter Buchautor und Seminarleiter über Reiki, Buddhismus, Schamanismus und Kalligrafie.

www.shingon-institut.com

 

Kursinformationen

  • Seminargebühr: 370,00EUR/Person
    (VGNÖ-Mitglider erhalten einen einmaligen Nachlass von 10% auf die Seminargebühr)
  • Ihre verbindliche Anmeldung ist bis zum 01.August 2018 möglich unter: eMail: tirol@naturheiltherapeuten.at
  • Mindestteilnehmerzahl 15, mximal 30 Teilnehmer, es gilt di Reihenfolge der Anmeldung!
  • Übernachtungsmöglichkeiten können direkt beim Seminarhotel gebucht werden.
  • Bitte beachten Sie, dass Verpflegung vor Ort nicht in der Seminargebühr erhalten ist!

Weiter Informationen von Susanne Korf, VGNÖ-Landesleitung Tirol, www.vgnö.at
A-6200 Jenbach/Tirol, An der Leiten 8, mobil: +43(0)650 8889999